Maxcare Zahnzusatzversicherung – Testbericht & Erfahrungen 2019


  • keine Wartezeiten
  • weltweiter Schutz
  • online abschließbar
  • telefonische Beratung
  • höhere Beiträge mit höherem Alter
Zahnbehandlung
mind. 30 % Zurückerstattung
Zahnersatz
mind. 30 % Zurückerstattung
Kieferorthopädie
mind. 30 % Zurückerstattung
Leistungen
Kundenservice
Website
Bewertung
99/100
SEHR GUT

Allgemeines

Maxcare ist ein Online-Direktversicherer, der ausschließlich Tarife für eine Zahnzusatzversicherung anbietet. Als Marke der ProSiebenSat.1MediaSE kooperiert der Anbieter Maxcare bei seiner Produktauswahl mit der Deutschen Familienversicherung AG und setzt auf einfache, aber innovative Versicherungslösungen. So gestalten sich die Tarife der Maxcare Zahnzusatzversicherung mit einem übersichtlichen und klar verständlichen Leistungsumfang und vielen Leistungsvorteilen. Dazu gehört unter anderem der Verzicht auf eine Wartezeit, eine Aufnahme unabhängig vom Alter sowie ein tägliches Kündigungsrecht.
Mit der Bestnote 0,5 wurde der leistungsstärkste Tarif „Exklusiv“ bereits zum wiederholten Mal von der Stiftung Warentest im Zahnzusatzversicherung Test als Testsieger bewertet. Auch in der aktuellen Finanztest-Ausgabe 05/2019 landete der Exklusiv-Tarif im Maxcare Testbericht vor 234 anderen Zahnzusatzversicherungen auf dem ersten Platz.

Basis
  • 30 % Erstattung
  • keine Wartezeiten
  • 60 € f. professionelle Zahreinigung
Komfort
  • 60 % Erstattung
  • keine Wartezeiten
  • 120 € f. professionelle Zahreinigung
Premium
  • 90 % Erstattung
  • keine Wartezeiten
  • 180 € f. professionelle Zahreinigung
Exklusiv
  • 100 % Erstattung
  • keine Wartezeiten
  • 200 € f. professionelle Zahreinigung

 

Gibt es unterschiedliche Tarife? Wenn ja, wie unterscheiden Sie sich?

Insgesamt gehören zum Maxcare-Produktportfolio vier Tarife einer Zahnzusatzversicherung, die sich lediglich in der Höhe der Kostenerstattung unterscheiden. Folgende Tarife stehen zur Auswahl:

• Tarif Basis mit einer Kostenerstattung von 30 Prozent
• Tarif Komfort mit einer Kostenerstattung von 60 Prozent
• Tarif Premium mit einer Kostenerstattung von 90 Prozent
• Tarif Exklusiv mit einer Kostenerstattung von 100 Prozent

Wer sich demnach für den kostengünstigen Einstiegstarif Basis entscheidet, erhält lediglich einen Kostenzuschuss für notwendige Zahnbehandlungen. Dagegen wird der private Eigenanteil beim Zahnarzt beim Tarif Exklusiv auf null Euro reduziert.

 

Welche Leistungen werden angeboten? Werden diese finanziell gefördert?

Der Leistungsumfang bei den vier Tarifen der Maxcare Zahnversicherung ist identisch und deckt alle wesentlichen zahnmedizinischen Bereiche ab. Erstattet zum jeweiligen prozentualen Kostenerstattungsanteil werden bei Maxcare Leistungen für:

• Zahnersatz: Abgedeckt sind Kostenerstattungen für Brücken, Teil- und Vollkronen, Stiftzähne, Keramikverblendschalen sowie Reparaturen zur Wiederherstellung der Funktion des Zahnersatzes.
• Zahnimplantate
• Zahnbehandlungen: Versichert sind unter anderem Wurzel- und Parodontosebehandlungen, Edelmetall- oder Keramik-Einlagefüllungen, wie Inlays und Onlays, Kunststoff-, Komposit- und Schmelz-Dentinfüllungen, mikroinvalsive Kariesinfiltration, Schienen und Ausbissbehelfe sowie die Eingliederung von Provisorien.
• Kieferorthopädie: Der Versicherungsschutz richtet sich gleichermaßen an Kinder und Erwachsene und deckt kieferorthopädische Behandlungen aller Indikationsgruppen (KIG 1 bis 5)ab.
• Zahnprophylaxe: Versicherungsschutz besteht für alle zahnprophylaktischen Maßnahmen, darunter die professionelle Zahnreinigung, Fluoridierungen sowie Fissuren- und Grübchenversiegelungen.

Im Unterschied zu den anderen versicherten Bereichen ist beim Bereich Zahnprophylaxe kein prozentualer Erstattungssatz vorgegeben, sondern eine absolute jährliche Höchsterstattung von 60 Euro (Tarif Basis), 120 Euro (Tarif Komfort), 180 Euro (Tarif Premium) und 200 Euro (Tarif Exklusiv).

Die finanzielle Förderung erfolgt bei allen anderen zahnmedizinischen Bereichen ansonsten anhand der Prozentsätze. Berücksichtigt werden sollte jedoch, dass die Leistung in den ersten vier Versicherungsjahren anhand einer festgelegten Zahnstaffel begrenzt ist. So sind beispielsweise beim Tarif Basis in den ersten zwölf Monaten maximal 375 Euro erstattungsfähig, beim Exklusiv-Tarif sind es dagegen 1.250 Euro im ersten Jahr. Die Höchsterstattung steigert sich von Jahr zu Jahr und beziffert sich in den ersten 48 Monaten bereits auf 2.500 Euro (Tarif Basis) und 5.000 Euro (Tarif Exklusiv). Die Leistungsbegrenzung entfällt bei allen Tarifen der Maxcare Zahnversicherung ab dem fünften Versicherungsjahr und gilt auch nicht bei zahnmedizinischen Maßnahmen, die aufgrund eines Unfalls notwendig sind.
Wie üblich bei Verträgen für eine Zahnzusatzversicherung decken auch die Maxcare-Tarife keine Behandlungen ab, die bereits begonnen haben. Auch die Kosten für Zahnersatz für bei Vertragsabschluss bereits fehlende Zähne sind nicht erstattungsfähig.

 

Welche Vorteile ergeben sich daraus für Sie?

Wer sich für eine Maxcare Zahnversicherung entscheidet, profitiert von einer Vielzahl von Vorteilen. Die wesentlichen Pluspunkte der Maxcare Versicherung sind:

Ein großer Leistungsumfang: Im Zahnversicherung Vergleich bietet Maxcare ein überdurchschnittlich hohes Leistungsspektrum an und deckt selbst beim Basistarif alle relevanten zahnmedizinischen Leistungsbausteine grundlegend ab.
• Eine übersichtliche Tarifstruktur: Alle Tarife bei Maxcare sind nach demselben Schema aufgebaut und unterscheiden sich lediglich in der Höhe der Kostenerstattung. Die einfache und übersichtliche Struktur macht es dem Verbraucher leicht, sich zu orientieren und den passenden Tarif für sich zu finden.
• Eine hohe Kostenerstattung bei der Zahnstaffel: Die obligatorische Leistungsbegrenzung in den ersten Versicherungsjahren gibt im Vergleich zu anderen Anbietern hohe Summen vor.
• Der Verzicht auf eine Wartezeit: Unmittelbar nach Vertragsabschluss besteht bei der Maxcare Zahnversicherung Versicherungsschutz. Bei allen Maxcare-Tarifen handelt es sich dementsprechend um eine Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit.
• Keine Aufnahmekriterien: Eine Maxcare Zahnversicherung kann im Grunde jeder gesetzlich Krankenversicherte abschließen. So ist eine Gesundheitsprüfung nicht vorgesehen. Auch das Alter spielt beim Vertragsabschluss keine Rolle. Zu beachten ist jedoch, dass letzteres Einfluss auf den Beitrag nimmt.
• Überschaubare Kosten: Als Online-Versicherer kann Maxcare moderate Beiträge anbieten, die sich im Zahnversicherung Vergleich deutlich unter dem Beitragsniveau vieler anderer Anbieter bewegen.
• Eine schnelle Leistungsregulierung: Maxcare verspricht seinen Versicherten eine zügige Leistungsregulierung innerhalb von 48 Stunden, sobald alle relevanten Unterlagen vorliegen. Die notwendigen Unterlagen können Versicherte einfach online, zum Beispiel per Foto oder Scan, einreichen.
• Ein einfacher Abschluss: Eine Maxcare Zahnversicherung kann einfach und schnell direkt online über www.maxcare.de abgeschlossen werden. Die Versicherungsunterlagen erhält der Versicherte dann als sichere e-Police.
• Ein tägliches Kündigungsrecht: Eine Mindestvertragslaufzeit ist bei der Maxcare Versicherung nicht vorgesehen. Das bedeutet, dass der Vertrag jederzeit, ohne die Einhaltung einer Kündigungsfrist, kündbar ist.
• Das beste Testergebnis: Das optimale Ergebnis beim Zahnzusatzversicherungs-Test der Stiftung Warentest spricht eindeutig für den Anbieter Maxcare. Vertrauensbildend ist zudem der Kooperationspartner Deutsche Familienversicherung als renommierter und bekannter Versicherungsanbieter.

Gibt es auch Nachteile?

Direkte Nachteile sind mit dem Abschluss einer Maxcare Zahnversicherung nicht verbunden, unter Umständen können sich jedoch folgende Aspekte für den Verbraucher im individuellen Fall als nachteilig erweisen:

• Keine persönliche Beratung: Da Maxcare seine Versicherungsprodukte ausschließlich online anbietet, ist eine persönliche Beratung nicht vorgesehen. Es gibt zudem keinen direkten Ansprechpartner. Bei Fragen oder Problemen steht jedoch eine telefonische Hotline zur Verfügung.
• Police nur in digitaler Form: Die Vertragsunterlagen versendet Maxcare ausschließlich als E-Police und nicht in Papierform.
• Eine Einschränkung beim Kündigungsrecht: Wird in den ersten zwei Versicherungsjahren eine Leistung in Anspruch genommen, beginnt eine Kündigungssperrfrist von zwölf Monaten.

 

Fazit

Wer auf eine persönliche Beratung verzichten kann, trifft mit einer Maxcare Zahnzusatzversicherung eine gute Wahl – dies belegen auch viele positive Maxcare Erfahrungen, die Versicherte im Netz teilen. Bei vergleichsweise günstigen Beitragskosten punkten die übersichtlich aufgebauten Tarife mit vielen Leistungsvorteilen. Die Maxcare Zahnzusatzversicherungen können zudem unabhängig vom Alter und dem Gesundheitszustand der Zähne abgeschlossen werden und sprechen somit eine breite Zielgruppe an. Bereits in den ersten Versicherungsjahren sind die Erstattungsbeträge vergleichsweise hoch, so dass sich bei einer Leistungsinanspruchnahme die Beitragskosten schnell bezahlt machen. Vor allem der Tarif Exklusiv als Testsieger der Stiftung Warentest ist eine empfehlenswerte Versicherung, die sämtliche Kosten beim Zahnarzt übernimmt. Hier finden Sie auch die Ergo Direkt Erfahrungen, falls Sie mit diesem Anbieter noch nicht ganz zufrieden sind.

Die Deutsche Familienversicherung und die AXA Versicherung sind sehr beliebte Anbieter für eine Zahnzusatzversicherung – überzeugen Sie sich selbst. Aber auch die Versicherung von Gothaer stellt einen begehrten Vermarkter dar.

 

Kundenerfahrungen

0 93 100 1
93%
Average Rating
Rate it!
close

Success! Thanks a lot for taking time providing a review.

close
Mit Versenden des Kommentars bestätige ich, dass meine angeführten Daten aus dem Formular gespeichert werden und auf dieser Website hinterlegt werden, bis das Kommentar vollständig entfernt wurde oder die Stellungnahmen aus rechtlichen Gründen zurückgesetzt werden müssen. Hinweis: Sie können Ihre Bewilligung in Zukunft jederzeit per E-Mail, welche im Impressum aufgelistet ist, widerrufen. Mehr genauere Details zum Umgang mit den Benutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


  • Konditionen
    94%
  • Kundenservice
    89%
  • Website
    96%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 Stimmen, 4,80 von 5)
Loading...